Premiere war! Der Tag danach ...

Liebe Leute,

die Premiere in Oldenburg war ein Termin, auf den ich seit langer - vielleicht sollte ich sagen: Seit sehr langer Zeit - hingefiebert habe.

Ich war in den Wochen und Monaten vorher nicht wenig nervös. Die guten - vielleicht sollte ich sagen: die sehr guten - Reaktionen auf die Vorpremieren in Eschweiler, Kriftel und Bochum ließen dann hoffen, dass auch die Premiere und die weiteren Konzerte der Tour Spaß machen und gut ankommen würden.

Dass es dann vom ganzen Saal in der Oldenburger Kulturetage Standing Ovations gab, das hat mich doch umgehauen. Tobi und ich haben uns den ganzen Abend über tierisch wohlgefühlt und das Publikum hat uns gefühlt hindurchgetragen. Ich bin sehr glücklich und freue mich jetzt wie der sprichwörtliche Bolle auf die weiteren Termine.

Liebe Grüße Eddi

P. S. Übrigens hat Tobi auch eine Homepage: tobihebbelmann.de - schaut mal vorbei!

 Am Morgen danach: Auf dem Weg nach Schleswig. Jan Karlsson an der Technik, Tobi Hebbelmann am virtuellen Steuer, Eddi am virtuellen Selfie-Stick. Alles glückliche Männer, die zu einer gelungenen Premiere unerlässlich waren

Am Morgen danach: Auf dem Weg nach Schleswig. Jan Karlsson an der Technik, Tobi Hebbelmann am virtuellen Steuer, Eddi am virtuellen Selfie-Stick. Alles glückliche Männer, die zu einer gelungenen Premiere unerlässlich waren

Wenn ihr Kommentare habt, immer her damit!

Eddi Hüneke23 Comments